2021_11_Wunderwerk_Logo_WEB.png

Du möchtest uns und unser Geburtshaus gerne kennenlernen?

In unserem Geburtshaus Wunderwerk schaffen wir eine häusliche Wohlfühl-Atmosphäre, in der werdende Eltern eine individuelle Geburtserfahrung in kompetenter, herzlicher 1:1 Betreuung erleben.

 

Sehr gerne vereinbaren wir einen Termin mit dir im Rahmen eines Vorgesprächs und planen die Begleitung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.

Je früher du dich in der Schwangerschaft meldest, desto besser können wir auf eine Begleitung nach deinen Wünschen und Vorstellungen eingehen.

Im Anschluss an die persönliche Beratung ist eine Besichtigung des Geburtshauses in Ruhe möglich.

In der nachfolgenden Galerie bekommt ihr einen ersten Eindruck von der Wohlfühl-atmosphäre in unserem Wunderwerk:
Ein Blick in den Geburtsraum
Ein Blick in den Geburtsraum

press to zoom
Ein Blick in den Geburtsraum
Ein Blick in den Geburtsraum

press to zoom
Dankeskarten schmücken den Kursraum
Dankeskarten schmücken den Kursraum

press to zoom
Ein Blick in den Geburtsraum
Ein Blick in den Geburtsraum

press to zoom
1/36
gold.jpg

Kostenübernahme

Folgende Hebammenleistungen werden nach der Gebührenverordnung für Hebammen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen:

 

  • Schwangerenvorsorge

  • Geburtsvorbereitungskurs für Paare*

  • Hilfe bei Beschwerden in der Schwangerschaft

  • Hilfe und Begleitung bei der Geburt

  • Wochenbettbetreuung (bis zur vollendeten 12. Lebenswoche nach Geburt)

  • Rückbildungskurs nach der Geburt

  • Beratung bei Stillschwierigkeiten während der gesamten Stillzeit

Um dich auf dem Weg zur Geburt optimal zu versorgen, runden einige Zusatzleistungen unser Angebot ab. Diese werden nur zum Teil von den Krankenkassen übernommen. Sprich uns dazu gerne an oder informiere dich bei deiner Krankenkasse.

  • Akupunktur

  • Kinesio-Taping

  • Babyschwimmen

  • Beikostworkshop

  • Trageberatung

  • Still- und Laktationsberatung

  • Babymassage

  • Erste Hilfe am Kind

  • Erstmals Vater

Die Kosten für die Rufbereitschaft bei einer geplanten Geburt im Geburtshaus betragen 600 €.
Über einem Zeitraum von 5 Wochen sind zwei Hebammen 24 Stunden für dich erreichbar.
Die meisten Krankenkassen beteiligen sich mit 250 €. Bitte informiere dich bei deiner Krankenkasse.

*Die Partnergebühr wird von den meisten Krankenkassen anteilig übernommen.